Sommerzeit – Grillzeit

 

Die Sonne scheint heiß, am Nachmittag gibt es zur Abkühlung Eis.
Um die Sommertage gemütlich ausklingen zu lassen, bietet es sich an, den Grill zu entfachen.

Am Niederrhein haben wir mit unseren kleinen familiengeführten landwirtschaftlichen Betrieben einen tollen Vorteil: Unsere Genussproduzenten wissen genau wo ihr Fleisch herkommt. Sie kennen ihre Zulieferer und können das hochwertige Fleisch bis zur Herkunft zurückverfolgen oder halten selbst die Tiere in kleinen Beständen und vermarkten sie direkt an ihre Kunden.

Folgende Betriebe der Genussregion Niederrhein bieten leckeres und regional produziertes (Grill-)Fleisch:

 

Kreis Kleve

Märkte

Kleve, Haus Riswick 
Do. von 12-17 Uhr Hoffleischerei Hawix aus Sonsbeck

Geldern-Lüllingen
Sa. 8-12 Uhr Hoffleischerei Hawix aus Sonsbeck

Bedburg-Hau

Schäferei Koop
Uedemer Straße 196
47551 Bedburg-Hau
Bio- Lammfleisch aus eigener Aufzucht
Öffnungszeiten: per Mail anfragen
Internet: Schäferei Koop

Kevelaer

Büssershof
Büssersweg 2
47627 Kevelaer
Grillfleisch vom Damwild und Wild, Weidenhaltung, kein Fertigfutter, eigene Schlachtung und Zerlegung vor Ort
Öffnungszeiten: jederzeit nach telefonischer Absprache
Internet:Büssershof

Kreis Borken

Bocholt

Büffelhof Kragemann
Kotts Stegge 5
46397 Bocholt
Grillfleisch vom Wasserbüffel und Barloer Berkshire Schwein, eigene Aufzucht, kurze Transportwege durch Schlachtung in einer kleinen Metzgerei in der Nähe
Öffnungszeiten: Fr. 14-18 Uhr u. Sa. 10-18 Uhr
Internet: Büffelhof Kragemann


Rhede

Biohof Rülfing
46414 Rhede
kein eigener Hofladen, Verkauf des Bioschweinefleisch von selbst aufgezogenen Schweinen in den Biomärkten der Familie Koplin in Bocholt und Wesel. Grillabende mit eigenem Fleisch beim Gasthof Brömmel in Erle
Internet: Biohof Rülfing

Kreis Wesel

Alpen

Markt

Alpen:
Fr. 14:30 - 18 Uhr Landfleischerei Axel Tepaß aus Rheinberg

Hamminkeln

Markt

Hamminkeln-Loikum, Marktplatz
Fr. 14-18 Uhr Hoffleischerei Hawix aus Sonsbeck

Hof Schäfer
Borkener Str. 12
46499 Hamminkeln
Fertig gewürztes Grillfleisch, Fleisch vom Nordbrocker Landschwein, welches beim Nachbarn in kleinen Beständen auf Stroh mit „Sonnenterasse“ aufgezogen wird, Rindfleisch auf Vorbestellung, kurze Transportwege zum Schlachter
Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9-18.30 Uhr, Sa. 9-17 Uhr, So / Feiertag 11–17 Uhr
Internet: Hof Schäfer

Rheinberg

Landfleischerei Axel Tepaß
Weseler Str. 88
47495 Rheinberg
kein eigener Hofladen, aber immer in Ihrer Nähe auf verschiedenen Wochenmärkten, Grillfleisch aus eigener Herstellung
Internet: Landfleischerei Axel Tepaß

Sonsbeck

Markt

Sonsbeck, Alttorplatz
Do. von 8 – 11 Uhr Hoffleischerei Hawix aus Sonsbeck,

 

Hoffleischerei Hawix
Plooweg 14
47665 Sonsbeck
fertig gewürztes Grillfleisch aus eigener Herstellung, Schlachtung der Tiere aus eigener Aufzucht, Grillfleischautomat
Öffnungszeiten: Di und Mi 10:00 - 18:00 Uhr, Fr 10:00 - 13:00 Uhr ab 14 Uhr auf dem Bauernmarkt Loikum, Sa 9:00 - 13:00 Uhr,
Grillfleischautomat 24 Stunden am Tag verfügbar
Internet: Hoffleischerei Hawix

Wesel

Märkte

Wesel/ Großer Markt:
Mi. von 8 – 13 Uhr und Sa. 7:30 - 13 Uhr Landfleischerei Axel Tepaß aus Rheinberg

Wesel-Feldmark:
Do. von 8 - 12:30 Uhr Landfleischerei Axel Tepaß aus Rheinberg

Wesel-Flüren
Fr. 8 - 12:30 Uhr Landfleischerei Axel Tepaß aus Rheinberg


Holger Vens
Obrighovener Str. 129
46485 Wesel
Kein eigener Hofladen, Verkauf durch die Metzgerei Lemken in Xanten und Wesel, eigene Zucht des „Obrighovico“, eine eigene Kreuzung der Schweinerasse Druoc, kurze Transportwege – langer Genuss
Internet: Holger Vens

Xanten

Fleisch von Holger Vens aus Wesel bei Lemken in Xanten

 

Grillwürstchen und Kotlett

 

Wer kein Fleisch mag oder nicht nur Fleisch grillen möchte, findet hier bei einem unserer zahlreichen Gemüseproduzenten oder Hofläden frisches, saisonales und regionales Gemüse.